NZZ.at sucht Abonnenten

Beitrag aus MM flash vom 29.2.2016

Wien (OTS) - Michael Fleischhacker im Interview: Printmagazin war Werbeaktion für neue Online-Abonnenten

Weitere Beiträge der aktuellen Sendung (www.mmflash.at/aktuelle-sendung/):

ORF und Standard schreiben Gewinn

Tageszeitung und öffentlich-rechtlicher Sender bilanzieren im vergangenen Jahr positiv

http://bit.ly/1R3L8YQ

Werbebranche: Wachstum schwach

Werbeklimaindex des Fachverbandes Werbung und des Wifo mit verhaltener Prognose für 2016

http://bit.ly/1S3fYpn

Netflix: Erste deutsche Eigenproduktion

Der Streamingdienst will eigene Serie auf Deutsch drehen. Zehnteiler soll 2017 starten

http://bit.ly/21tpvbC

E-Papers gegen Auflagenrückgang

ÖAK weist gebremsten Auflagenrückgang bei Zeitungen aus

http://bit.ly/1KN9Yzw

Die komplette Sendung finden Sie unter:
www.mmflash.at/aktuelle-sendung/

Querverweis: Das Video ist abrufbar unter: http://video.ots.at/

Rückfragen & Kontakt:

Clemens Nechansky
MedienManager
MM flash
Tel +43/1/405 36 10-63
Mobil +43/664/231 05 89
Fax +43/1/405 36 10-27
E-Mail cn@albatros-media.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TRO0001