Wien Donaustadt: Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall

Wien (OTS) - Am 26. Februar 2016 um 22:50 Uhr ereignete sich auf der Eipeldauerstraße Kreuzung Anton-Sattler-Gasse ein Verkehrsunfall, bei dem zwei Männer verletzt wurden. Ein Fahrzeuglenker (26) wollte von der Anton-Sattler-Gasse kommend in die Eipeldauerstraße nach links einbiegen. Dabei dürfte der 26-Jährige den Vorrang missachtet haben und kollidierte mit dem Fahrzeug eines 50-jährigen Mannes im Kreuzungsbereich. Dieser wurde dadurch leicht verletzt, während der 26-Jährige schwere Verletzungen davontrug. Beide mussten in ein Spital gebracht werden. An den Fahrzeugen entstand Totalschaden. Der 26-Jährige besaß zum Unfallzeitpunkt keine gültige Lenkberechtigung. Ein Alkomattest bei dem Mann ergab überdies einen Wert von 1,68 Promille.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien
Pressesprecher Christoph PÖLZL
+43 1 31310 72116
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0004