Wirtschaftsmagazin Seeds: Launch-Party mit viel Prominenz

200 Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Politik und Kultur feierten mit dem Team von Seeds den Start des neuen Wirtschaftsmagazins für Jungunternehmer

Wien (OTS) - Das neue Wirtschaftsmagazin Seeds lud am 25. Februar 2016 zur Launch-Party ins Hotel Le Méridien zur Launch-Party. Rund 200 Gäste aus Politik, Wirtschaft und Kultur folgten der Einladung des echo medienhauses und des Mediendienstleisters Feuereifer Media Relations GmbH. Markus Posset, COO des echo medienhauses und Stephan Scoppetta, Chefredakteur und Partner des Mediendienstleisters Feuereifer Media Relations GmbH, gaben einen kurzen Überblick über das Konzept von Seeds und zogen ein erstes positives Resümee zum Start von Seeds, dem Magazin für „Business as unusual“.

Wolfgang Hesoun, CEO von Siemens Österreich und Präsident der Industriellenvereinigung war in seiner Keynote voll des Lobes für Seeds: „Die tatsächliche Wirtschaftslage ist besser als die vorherrschende Stimmung. Die aktuellen Gründerzahlen und auch ein buntes Magazin-Projekt wie Seeds unterstreichen, dass sich in Österreich viel bewegt.“ Auch Start-up-Guru und Speedinvest-CEO Oliver Holle zeigte sich ebenfalls erfreut über die Gründung des neuen Magazins: „Waren vor ein paar Jahren Start-ups und auch Investoren, die sich für die Gründerszene interessierten noch Exoten, so haben wir mit Seeds endlich auch ein eigenes Magazin.“

Unter den Gästen fanden sich auch der ehemalige Vorstand der Investkredit und heutige Publizist und Unternehmensberater Wilfried Stadler, Wolfgang Lackner, CEO der europäischen Reiseversicherung, Wolfgang Layr, Vorstandsdirektor der Volksbank Wien-Baden, Stephan Walder, Personalchef der Porr AG und der Burgenländische Landtagspräsident Christian Illedits. Charmant durch den Abend führte Puls4-Moderatorin Silvia Schneider.

Rückfragen & Kontakt:

FEUEREIFER MEDIA RELATIONS GMBH
Herta Scheidinger, Managing Director
Mobil: +43 676 900 28 11
E-Mail: h.scheidinger@feuereifer.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | CH40001