MÄNNLICH JUNGFRAU SUCHT von Robert Mohor - 18. März 2016 – 17. April 2016

Männlich Jungfrau sucht... Herrliche Komödie über Sinn und Unsinn der Männlichkeit

Wien (OTS) - Gerfried ist ein liebenswerter Chaot, Mitte 40, der alles hat. Doch die große Unbekannte seines Lebens sind die Frauen. Bis jetzt. Denn Gerfried sieht sich plötzlich einer strengen, verliebten Haushälterin, einer mondänen, durchgeknallten Filmdiva und einer jungen, sexy Zumba-Tänzerin konfrontiert, jede auf ihre Art eine Herausforderung für den eingefleischten Junggesellen. Von 18. März bis 17. April 2016 zeigt das Gloria Theater die herrlich-turbulente Komödie »Männlich Jungfrau sucht« von Robert Mohor. Hausherr Gerald Pichowetz gibt den »Jungfräulichen«. An seiner Seite spielen Angelika Zoidl, Maria Astl, Elisabeth Osterberger und Markus Mitterhuber.

Info & Beginnzeiten:

Gloria Theater
Prager Straße 9, 1210 Wien
Karten: 01 - 278 54 04
Tageskassa: täglich von 12.00 – 19.00 Uhr außer Sonn- und Feiertag www.gloriatheater.at

Rückfragen & Kontakt:

Angelika Zoidl / zoidl@gloriatheater.at / Tel.: 271 76 61

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GLR0001