Mirjam Weichselbraun und Klaus Eberhartinger präsentieren „Dancing Stars – Das Jubiläum“

Ein Blick hinter die Kulissen des Tanzevents – am 26. Februar in ORF eins

Wien (OTS) - Eine Woche vor dem Start der Jubiläumsstaffel werfen Mirjam Weichselbraun und Klaus Eberhartinger in „Dancing Stars – Das Jubiläum“ am Freitag, dem 26. Februar 2016, um 20.15 Uhr in ORF eins einen Blick hinter die Kulissen der Erfolgsshow und begeben sich auf eine Reise zu den verschiedenen Schauplätzen des TV-Events. Natürlich darf auch ein Ausblick auf die Kandidatinnen und Kandidaten der kommenden Jubiläumsstaffel, die am 4. März in ORF eins startet, nicht fehlen.

„Dancing Stars – Das Jubiläum“ – am 26. Februar um 20.15 Uhr in ORF 2

Mirjam und Klaus begeben sich eine Woche vor dem Start der zehnten „Dancing Stars“-Staffel auf eine Reise hinter die Kulissen der erfolgreichsten Unterhaltungsshow des ORF und schwelgen an den unterschiedlichen Schauplätzen humorig in Erinnerungen an vergangene Staffeln. Sie besuchen den Kostümfundus, wo sie sich an die schönsten Tänze erinnern. Ein Arzt verrät, wie wichtig seine Funktion bei „Dancing Stars“ ist und wie intensiv die Teilnahme an der Show an die Substanz der Kandidaten geht. In der noch nicht ganz fertigen Wunderbar erinnern sich die Moderatoren an die lustigsten Kandidaten – jede Menge Archivbilder inklusive.

Es gibt aber auch viel Neues zu berichten. So wird das eine oder andere bis Dato verborgen gebliebene Geheimnis um „Dancing Stars“ gelüftet. Zum Beispiel werden erstmals alle Lovestorys vor und hinter den Kulissen der Sendung beleuchtet, denn „Dancing Stars“ zeigte in der Vergangenheit durchaus Potenzial als Kuppelshow. Außerdem wirft die Sendung auch einen Blick in das noch nie gezeigte Zentrum der Show: den Trainingsaufenthaltsraum – also jenen Ort, an dem die Stars einander vor und nach ihrem Training ganz privat begegnen, ihre Befindlichkeiten austauschen und so manche Tipps geben.

Am Ende von „Dancing Stars - Das Jubiläum“ beobachten Mirjam und Klaus die aktuellen zehn Kandidatinnen und Kandidaten noch ein wenig beim Training, um sich sieben Tage vor Showbeginn ein Bild der jeweiligen Tanzkünste zu machen.

„Dancing Stars“ – Start der Jubiläumsstaffel am 4. März

Um die Gunst der Jury und des Publikums tanzen dieses Jahr gemeinsam mit ihren Profipartnerinnen und -partnern Nina Hartmann, Jazz Gitti, Gery Keszler, Georgij Makazaria, Thomas May, Fadi Merza, Thomas Morgenstern, Heidi Neururer, Sabine Petzl und Verena Scheitz. Um dem Publikum Gelegenheit zu geben, alle Paare besser kennenzulernen, wird in den ersten beiden Sendungen keines von ihnen die Show verlassen müssen. Somit können sich alle Promis vor der ersten Entscheidung jeweils mit einem Solotanz (Herren am 4. März, Damen am 11. März) und einem Gruppentanz (Damen am 4. März, Herren am 11. März) präsentieren.

Umfassendes Live-Stream- und Video-on-Demand-Angebot auf http://TVthek.ORF.at

Alle TV-Shows im Live-Stream – das bietet die ORF-TVthek auch bei der neuen „Dancing Stars“-Staffel und ermöglicht somit allen Tanzbegeisterten, auch via Laptop, Smartphone und Tablet jederzeit und überall direkt mit dabei zu sein. Wer die Live-Show verpasst hat oder das tänzerische Können seines Lieblingsstars noch einmal bewundern will, dem bietet die ORF-TVthek außerdem alle TV-Shows auch als Video-on-Demand. Einen schnellen Überblick über das Geschehen vor und hinter den Kulissen ermöglicht darüber hinaus der ORF-TVthek-Themencontainer, der auch alle Beiträge, Interviews etc. anderer ORF-TV-Sendungen rund um den ORF-Tanz-Event auf einen Blick zusammenfasst.

Das gesamte TV-Angebot des ORF – ORF eins, ORF 2, ORF III sowie ORF SPORT + – ist auch im HD-Standard zu empfangen. Alle Informationen zum ORF-HD-Empfang und zur Einstellung der neuen HD-Angebote finden sich auf der Website hd.ORF.at, die ORF-Service-Hotline 0800 / 090 010 gibt kostenfrei aus ganz Österreich persönliche Hilfestellung.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0006