Wiener Lokalbahnen testen WLAN in der Badner Bahn

Wien (OTS) - Ab 1. März können die Fahrgäste der Badner Bahn noch mehr Komfort genießen. Die Wiener Lokalbahnen haben vier Triebwägen mit WLAN ausgestattet und wollen in den kommenden sechs Monaten testen, wie das zusätzliche Service bei den Kundinnen und Kunden ankommt.

Attraktives Service für Pendlerinnen und Pendler

Als bundesländerübergreifende Regionalbahn ist die Badner Bahn eine der wesentlichsten Pendler-Verbindungen zwischen Wien und Niederösterreich. Ein Großteil der über 12 Millionen Fahrgäste nutzt die Badner Bahn für den Weg zur Arbeit oder in die Schule. Mit dem WLAN-Angebot können die Kundinnen und Kunden schon in der Bahn problemlos ihre E-Mails checken oder auf der Heimfahrt durch die Nachrichten blättern.

"Es freut mich sehr, dass die Badner Bahn diesen tollen neuen Service anbietet und somit noch mehr Attraktivität für ihre Kundinnen und Kunden leisten kann!", sagte Öffi-Stadträtin Ulli Sima.

„Es ist uns wichtig, unsere Services weiterzuentwickeln und ein attraktives Verkehrsangebot zu schaffen“, betont Thomas Duschek, Vorstandssprecher der Wiener Lokalbahnen. „Die Bedürfnisse unserer Kundinnen und Kunden stehen dabei im Fokus.“

Wie intensiv das mobile Internet in der Bahn tatsächlich genutzt wird, wird nun bis Ende September im Pilotprojekt getestet.

„Wir statten anfänglich vier Triebwägen mit WLAN aus und schauen uns in den nächsten Monaten unterschiedliche Faktoren wie Auslastung und Netzstabilität an“, so Duschek. Im Herbst werden die Aufzeichnungen evaluiert, anschließend fällt die Entscheidung über die Fortführung des Projekts.

So funktioniert’s: Einsteigen und lossurfen

Aktivieren Sie die WLAN-Verbindungen auf Ihrem Smartphone oder Notebook. Wählen Sie das Netz „WLB-FreeWLAN“ und starten Sie einen Browser. Bestätigen Sie die Nutzungsbedingungen und schon können Sie kostenlos lossurfen.

Die Triebwägen, die mit WLAN ausgestattet sind, sind mit auffälligen Aufklebern innen und außen gekennzeichnet.

Weitere Informationen: www.wlb.at

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Lisa Grohs
Aktiengesellschaft der Wiener Lokalbahnen
Eichenstraße 1, 1120 Wien
Tel.: (01) 90444 – 53021
lisa.grohs@wlb.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WSP0001