Festnahme nach Diebstahl in Wien Favoriten

Wien (OTS) - Am 22.2.2016 gegen 07.55 Uhr stieg ein vorerst Unbekannter in einen Zug am Wiener Hauptbahnhof und verließ diesen kurz darauf mit einem blauen Rucksack. Ein Zugbegleiter meldete sich als Opfer des Diebstahls. Die Beamten konnten den 17-jährigen Tatverdächtigen kurz darauf anhalten und festnehmen.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Roman HAHSLINGER
+43 1 31310 72115
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0005