Neues Mercer-Ranking: Wien ist auch 2016 wieder die Hauptstadt der Lebensqualität

Häupl und Brauner: Ergebnis zeigt abermals, wie der Wiener Weg international überzeugt

Wien (OTS) - Mercer sieht die Stadt Wien auch in diesem Jahr in ihrer internationalen Vergleichsstudie wieder als die Stadt mit der weltweit höchsten Lebensqualität. Bürgermeister Häupl und Renate Brauner, Wiens Stadträtin für Internationales, sehen das Ranking in einer ersten Reaktion als wichtigen Ausweis im internationalen Städtevergleich: "Wien ist eine Stadt die weltweit wie keine andere für ein Leben in Sicherheit, mit hohen soziale Standards, mit preiswertem Wohnraum, mit hervorragender Infrastruktur und einem ausgezeichneten kulturellen Angebot für alle unsere BewohnerInnen und Gäste gilt. Das wird von Mercer und vielen anderen Rankings immer wieder bestätigt, das zeigt aber auch die Zufriedenheit von Wienerinnen und Wienern mit den kommunalen Dienstleistungen. Die Welthauptstadt der Lebensqualität zu sein ist für uns als dynamisch wachsende Stadt aber vor allem ein Auftrag unseren erfolgreichen Wiener Weg, hin zu einer pulsierenden, lebenswerten und sozial gerechten Metropole, auch künftig fortzusetzen."

Die Studie vergleicht 230 internationale Großstädten anhand von insgesamt 39 Kriterien, die unter anderem politische, soziale, wirtschaftliche als auch umweltorientierte Faktoren umfassen. Mit Zürich (Rang 2) und München (Rang 4) befinden sich zwei weitere europäische Städte unter den Top Fünf. Komplettiert wird die Spitzengruppe von Auckland (Rang 3) und Vancouver (Rang 5). Weltweites Schlusslicht ist abermals Bagdad.

Das vollständige "Quality of Living"-Ranking finden Sie auf auf der Website von Mercer: http://www.ots.at/redirect/imercer

Rückfragen & Kontakt:

Florian Weis
Mediensprecher Bürgermeister Michael Häupl
Tel.: 4000-81846
florian.weis@wien.gv.at

Ferdinand Pay
Mediensprecher Stadträtin Renate Brauner
Tel.: +43 1 4000 81845
ferdinand.pay@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0006