Wien Josefstadt: Zwei mutmaßliche Drogendealer festgenommen

Wien (OTS) - Zeugen hatten am 21. Februar 2016 zur Mittagszeit mehrere Suchtgiftdeals von zwei Männern in und vor einem Callshop in der Lerchenfelder Straße beobachtet. Bei einem 20-Jährigen, der sich im Shop aufhielt, konnten in einer Tasche 190 Baggies mit Marihuana sichergestellt werden. Diensthunde der Polizei durchsuchten daraufhin den Callshop und erschnüffelten weitere 99 Baggies mit Cannabis. Währenddessen betrat ein weiterer vermeintlicher Kunde das Geschäft und wollte sofort flüchten, als er die Polizisten erblickte. Bei einer Personsdurchsuchung des 17-Jährigen wurden 32 Baggies mit Marihuana sichergestellt. Die beiden Personen, die im Besitz des Sichtgifts waren, wurden noch vor Ort festgenommen.

(Foto: LPD-Wien – zur honorarfreien redaktionellen Weiterverwendung.)

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien
Pressesprecher Christoph PÖLZL
+43 1 31310 72116
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0001