ASFINAG: Einladung zum Pressegespräch anlässlich des Sanierungsstarts der A 9 Graz-Nord

Graz (OTS) - 35 Jahre ist der Bereich der A 9 Pyhrn Autobahn im Grazer Norden bereits alt. Das zwei Kilometer lange und stark befahrene Teilstück der Autobahn muss aus diesem Grund noch vor Beginn der 2017 startenden Sanierungsarbeiten im Plabutschtunnel generalerneuert werden. Die Maßnahmen und vor allem das Verkehrskonzept rund um das am 7. März beginnende Bauprojekt, das eng mit Stadt Graz, Polizei und auch Land Steiermark abgestimmt ist, möchten wir Ihnen im Rahmen eines Pressegesprächs mit Bürgermeister Siegfried Nagl präsentieren.

Wann: 26. Februar, 12.30 Uhr
Wo: Rathaus, 2. Stock, Bürgermeisteramt

Gesprächspartner:
Gernot Brandtner, Geschäftsführer der ASFINAG Bau Management GmbH Rainer Kienreich, Geschäftsführer der ASFINAG Service GmbH Siegfried Nagl, Bürgermeister der Stadt Graz

Rückfragen & Kontakt:

ASFINAG
Walter Mocnik
Pressesprecher Steiermark und Kärnten
Tel.: +43 (0) 664 60108-13827
walter.mocnik@asfinag.at
www.asfinag.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ASF0003