Seniorenbund trauert um Paul Skorepa

Wien (OTS) - „Mit tiefer Betroffenheit haben wir vom plötzlichen Ableben von BVStv. a.D. Paul Skorepa erfahren. Mit ihm verliert der Wiener Seniorenbund einen Freund und engagierten Menschen, der sich jahrzehntelang für die Interessen der Seniorinnen und Senioren eingesetzt hat“, sagt die Bundes- und Landesvorsitzende des Seniorenbunds, LAbg. Ingrid Korosec.

„Als Bezirksobmann in der Inneren Stadt und Präsidiumsmitglied der Landesorganisation hat sich Paul mit voller Energie jedem einzelnen Anliegen der Menschen gewidmet. Er hat sich dabei als integrer und feinsinniger Mensch erwiesen, der sich mit seinem Einsatz viele Freunde geschaffen hat“, betont Korosec. Für seine außergewöhnlichen Leistungen wurde Paul Skorepa mit der „Goldenen Ehrennadel“ des Österreichischen Seniorenbunds ausgezeichnet.

„Paul wird uns als Weggefährte und Freund mit großen Verdiensten in Erinnerung bleiben. Unser Mitgefühl gilt in dieser schweren Zeit seiner Familie“, sagt Korosec.

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP Wien - Pressestelle
(01) 515 43 - 940, Fax:(01) 515 43 - 929
presse@oevp-wien.at
http://www.oevp-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPR0001