Festnahme nach Ladendiebstahl in Wien Penzing

Wien (OTS) - Am 18.2.2016 gegen 17.15 Uhr hielt der Kaufhausdetektiv eines Supermarkts im Auhofcenter einen vorerst Unbekannten nach dem Passieren der Kassazone an. Der Unbekannte hatte den Alarm bei der Sicherheitskontrolle ausgelöst. Im Rucksack des Tatverdächtigen fanden die Beamten anschließend mehrere Akku-Bohrer und zwei Schraubendrehersets. Zum Teil waren die Diebstahlssicherungen entfernt worden. Der 25-Jährige wurde festgenommen.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Roman HAHSLINGER
+43 1 31310 72115
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0004