AVISO: Auftakt der BSA-Bundesländertour zum SPÖ-Parteiprogrammprozess

Bund sozialdemokratischer AkademikerInnen diskutiert seine Visionen für ein neues SPÖ-Parteiprogramm

Wien (OTS) - Das aktuelle Parteiprogramm der SPÖ stammt aus dem Jahr 1998 – höchste Zeit also, ein neues Parteiprogramm auszuarbeiten, das sich mit aktuellen Herausforderungen an eine gerechte Gesellschaft auseinandersetzt. Die Sozialdemokratie arbeitet bis Herbst 2016 an einer umfassenden programmatischen und strukturellen Erneuerung der Partei, an der sich der Bund sozialdemokratischer AkademikerInnen, Intellektueller und KünstlerInnen natürlich intensiv beteiligt und seine Rolle als VordenkerInnenorganisation innerhalb der Sozialdemokratie wahrnimmt. Der Startschuss für unsere „BSA Visionen“ wurde bereits im Jänner 2015 mit einer Kick-Off-Veranstaltung gegeben. Aus den vielfältigen Vorschlägen und Diskussionsrunden der Arbeitsgruppen zum Parteiprogramm sowie der Fachgruppen und Bundesländer entstand bis November 2015 ein umfassender Entwurf, der unsere Positionen zu den Themen Grundsatzfragen der Sozialdemokratie, Sozialdemokratie und Recht, Sozialdemokratie und Internationales, Sozialdemokratie und Wirtschaft, Sozialdemokratie und Bildung, Sozialdemokratie und Gesundheit, Sozialdemokratie und Kultur sowie Sozialdemokratie und Medien beschreibt.
Diese Visionen für ein neues SPÖ-Parteiprogramm wollen wir mit Personen aus den verschiedensten Bereichen diskutieren und freuen uns auf viele interessante Veranstaltungen in allen Bundesländern. Dazu wird es eine Road Show durch die Bundesländerorganisationen des BSA geben. Auftakt dieser Bundesländertour bildet die Veranstaltung „Visionen für einen neues Parteiprogramm“ am 22.2. 2016 um 18:30 Uhr im BSA-Generalsekretariat in Wien (Landesgerichtstraße 16, 1010 Wien). BSA-Präsident Dr. Andreas Mailath-Pokorny diskutiert hier mit Mag.a Brigitte Ederer, Mag. Jürgen Czernohorszky, Dr. Matti Bunzl und Mag.a Eva Maltschnig über die BSA-Forderungen.

Wir laden alle MedienvertreterInnen und VertreterInnen der Fotoredaktionen herzlich ein. Wir bitten um Anmeldung unter presse@bsa.at.

Auftakt der BSA-Bundesländertour zum SPÖ-Parteiprogrammprozess

Bund sozialdemokratischer AkademikerInnen, Intellektueller &
KünstlerInnen diskutiert seine Visionen für ein neues
SPÖ-Parteiprogramm

Datum: 22.2.2016, 18:30 - 20:30 Uhr

Ort:
BSA
Landesgerichtstraße 16, 1010 Wien

Url: https://www.bsa.at/veranstaltungen/2016-02-22/visionen-fuer-ein-neues-parteiprogramm

Rückfragen & Kontakt:

Bund sozialdemokratischer AkademikerInnen, Intellektueller und KünstlerInnen
Philipp Oberhaidinger
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
+43 1 310 88 29-16
presse@bsa.at
www.bsa.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SDA0001