Wochenmarkt in der Altgasse startet in neue Saison

Nahversorger mit herrlichem Obst, Gemüse, Fleisch, Mehlspeisen und Käse

Wien (OTS) - Morgen, Samstag, 20. Februar, öffnet nach der Winterpause der Wochenmarkt in der Altgasse im 13. Bezirk wieder seine Pforten. Bei diesem Markt handelt es sich um einen temporären, der nur an Samstagen abgehalten wird. Rund 10 MarktstandlerInnen bieten von 9 bis 14 Uhr ihre Waren an.

Der Markt hat sich zu einem farbenfrohen Nahversorger entwickelt. Das Warenangebot reicht von Selch- und Speckwaren, Pferdefleisch, Gebäck, Mehlspeisen, Obst und Gemüse, Fisch über Fruchtsäfte, Wein und Schnaps bis zu kroatischen Spezialitäten oder auch Käsevariationen. An Samstagen von geraden Kalenderwochen ist sogar Bisonfleisch zu haben.

Nähere Informationen gibt es bei der Lebensmittel-Hotline der MA 59 unter der Wiener Telefonnummer 4000-8090. Die Hotline ist Montag bis Freitag zwischen 9 und 18 Uhr, Samstag zwischen 9 und 17 Uhr und Sonntag zwischen 9 und 15 Uhr besetzt.

Rückfragen & Kontakt:

Alexander Hengl
MA 59 Marktservice und Lebensmittelsicherheit
Telefon: +43 1 4000 59255
E-Mail: alexander.hengl@wien.gv.at
www.marktamt.wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0006