Einladung zu einem Pressegespräch des Medizinproduktehandels am Montag, 22. Februar 2016

Das Landesgremium Wien und das Bundesgremium des Foto-, Optik- und Medizinproduktehandels laden zum Pressegespräch „Der Medizinproduktehandel – gut aufgestellt für die Zukunft!“

Wien (OTS) - Seit Jahresbeginn steht mit dem neuen Lehrberuf Medizinproduktekaufmann/-frau engagierten jungen Menschen ein modernes, attraktives und zukunftssicheres Berufsbild im Rahmen der dualen Ausbildung zur Verfügung. Wir präsentieren diese neue hochwertige Ausbildungsmöglichkeit und geben einen Ausblick auf die wachstumsorientierte Branche des Medizinproduktehandels in einem dynamischen gesundheitswirtschaftlichen Umfeld.

Dazu sind die Vertreterinnen und Vertreter der Medien herzlich eingeladen.

Datum: Montag, 22.2.2016, um 10.00 Uhr
Ort: Spartenhaus am Schwarzenbergplatz 14, 1040 Wien,
Kleiner Saal, 1. Stock.

Themen:
- Neuer Lehrberuf Medizinproduktekaufmann
- Imagefilm und Marketingmaßnahmen
- Die Rolle des Medizinproduktehandels in einem dynamischen gesundheitswirtschaftlichen Umfeld
- Herausforderungen für die Zukunft

Rückfragen & Kontakt:

Öffentlichkeitsarbeit der Sparte Handel,
Erich Plessberger
T 01/51450-3249; E erich.plessberger@wkw.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WHK0001