Konzert „Lieder über die Liebe“ im Bezirksmuseum 8

Wien (OTS/RK) - Im Festsaal des Josefstädter Bezirksmuseums (8., Schmidgasse 18) findet am Donnerstag, 25. Februar, ab 19.00 Uhr, ein stimmungsvoller Liederabend statt. Dargeboten werden Werke von Hugo Wolf, Robert Schumann, Johannes Brahms, Gabriel Faure und Gustav Mahler. Die Mezzosopranistin Ulrike Wutscher singt einfühlsam die bewegenden Weisen. Als musikalische Begleiterin auf dem Klavier wirkt Barbara Sattler. Der Eintritt ist frei.

Ulrike Wutscher hat mehrfach in Opern-Produktionen im In- und Ausland mitgewirkt und widmet sich zudem dem Liedgesang sowie Oratorien. In der Vergangenheit war der jungen Künstlerin bei Aufführungen in London und in Wien die Gunst der Zuhörerschaft beschieden. Auftritte im „Musikverein“ (2010) und Engagements an der „Neuen Oper Wien“ (2010: „Dantons Tod“, 2009: „The Last Supper“) sind genauso erwähnenswert wie Wutschers gesangliche Ausbildung bei namhaften Lehrern in Österreich und in England. Auskünfte über das Konzert im Bezirksmuseum Josefstadt erteilt die ehrenamtlich tätige Museumsleiterin, Maria Ettl, unter der Telefonnummer 403 64 15 (E-Mail: bm1080@bezirksmuseum.at).

Allgemeine Informationen:
Mezzosopranistin Ulrike Wutscher:
www.ulrikewutscher.com
Pianistin Barbara Sattler:
www.musikvermittelt.at/BarbaraSattlerKlavier/
Bezirksmuseum Josefstadt:
www.bezirksmuseum.at

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder, Stadtredaktion
01 4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/rk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0003