Schwerpunktaktion des Stadtpolizeikommandos Ottakring im Kampf gegen die Suchtmittelkriminalität

Wien (OTS) - Wie berichtet führten Beamte des Stadtpolizeikommandos Ottakring gemeinsam mit der Polizeidiensthundeeinheit bereits mehrmals erfolgreiche Schwerpunktaktionen zur Bekämpfung der Suchtmittelkriminalität in Wien Ottakring durch. So auch wieder in der vergangenen Nacht. Insgesamt wurden 108 Baggies Cannabis und 1 Päckchen Kokain sichergestellt. 14 Anzeigen erfolgten nach dem Suchtmittelgesetz.
(Foto: LPD Wien – zur honorarfreien redaktionellen Weiterverwendung)

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecherin Michaela ROSSMANN
+43 1 31310 72117
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0001