Coca-Cola life in Österreich

Wien (OTS) - Nach Coca-Cola (1929), Coca-Cola light (1983) und Coca-Cola zero (2007) kommt nun auch Coca-Cola life nach Österreich. Rund ein Drittel des Zuckers wird durch die kalorienfreie Süße Steviolglycoside aus der Stevia-Pflanze ersetzt. Abgefüllt wird Coca-Cola life in der umweltrevolutionären PlantBottleTM. Rund ein Drittel weniger Kalorien bei gleichem Geschmack – bei Coca-Cola life ersetzt die Süße der Stevia-Pflanze 36% des Zuckers, was zu einer entsprechenden Kalorienreduktion führt. Dabei geht aber nichts vom gewohnt erfrischenden Coke-Geschmack verloren. Coca-Cola life richtet sich an kalorienbewusste Konsumenten, die pflanzliche Zutaten bevorzugen. Spannend: Coca-Cola life wurde von Stephan Czypionka, einem Österreicher, mitentwickelt.

Maßgeblich in der Entwicklung dabei war der Wiener Stephan Czypionka, damals Marketingdirektor bei Coca-Cola in Argentinien wo Coca-Cola life 2013 als erstes eingeführt wurde. „Es war nur eine Handvoll Personen in der Zentrale in Atlanta und in Labors in Rio, Tokyo und Shanghai daran beteiligt, das Projekt absoluter Geheimstufe unterstellt“, erinnert sich Czypionka zurück. Die Schwierigkeit bei der Entwicklung war die Höhe des Stevia-Anteils so anzusetzen, dass der typische Coca-Cola Geschmack nicht verfälscht wird. „Stevia hat einen bitteren Beigeschmack, der bei zu hohem Anteil dem Gesamtgeschmack nicht zuträglich ist.“

Mit dabei waren: Tatjana Catic (Bloggerin), Gina Alaba, Rudi Roubinek (Autor und Schauspieler) sowie Stephan Czypionka (Marketing Director Coca-Cola Philippinen - via Skype aus Manila zugeschaltet, Barbara Tönz, (Commercial Director Coca-Cola Hellenic Österreich), Jakob Taferner (Senior Brand Manager Sparkling Coca-Cola GmbH) und Philipp Bodzenta (Unternehmenssprecher Coca-Cola GmbH)

Weitere Bilder unter: http://www.apa-fotoservice.at/galerie/7546

Rückfragen & Kontakt:

Martina Dick, MPW-1060
martina.dick@mpw-1060.com
Tel.: 01 504 16 14 0

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EVT0001