ASFINAG PK mit NÖ-Landesrat Wilfing am 18. Februar: A 5 – Vergabe der vier Baulose für Schrick – Poysbrunn abgeschlossen

Wien (OTS) - Mit der aktuellen Vergabe des letzten der vier großen Baulose sind ab März die gesamten künftigen 25 Autobahnkilometer der A 5 zwischen Schrick und Poysbrunn im Bau. Die neue A 5 wird rund 60 Prozent des Verkehrs aus den Ortschaften an der B 7 Brünner Straße abziehen und ist damit der Garant für weniger Lärm- und Luftschadstoffe und mehr Verkehrssicherheit.

Die A 5 Nord und die großen Projekt-Meilensteine sind Thema der Pressekonferenz mit

Landesrat Mag. Karl Wilfing, in Vertretung von Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll DI Gernot Brandtner, Geschäftsführer der ASFINAG Bau Management GmbH

Datum: Donnerstag, 18. Februar, um 9.00 Uhr
Ort: ASFINAG Baubüro der A 5 Nord, Gewerbeschulgasse 2, 2130 Mistelbach

Hinweis: Im Anschluss an die Pressekonferenz besteht die Möglichkeit des Baustellenbesuchs.

Wir würden uns sehr freuen, eine Vertreterin, einen Vertreter Ihrer Redaktion bei dieser Pressekonferenz und der anschließenden Feier begrüßen zu dürfen!

Anfahrtsplan: A 5 Nord Weinviertler Autobahn bis zur Anschlussstelle Schrick, auf die B 46 Staatzer/Mitscha Straße Richtung Lanzendorf, bei der B 40 Mistelbacher Straße links bis zur Quergasse. Diese biegen Sie rechts ab in die Gewerbeschulgasse 2. In der dortigen Kurzparkzone kann zwei Stunden gebührenfrei geparkt werden.

Rückfragen & Kontakt:

AUTOBAHNEN- UND SCHNELLSTRASSEN-FINANZIERUNGS-AKTIENGESELLSCHAFT
Alexandra Vucsina-Valla
Pressesprecherin für Wien, NÖ und Burgenland
Mobil: +43 664-60108 17825
alexandra.vucsina-valla@asfinag.at
www.asfinag.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ASF0002