26-Jähriger wegen schwerer Körperverletzung ausgeforscht und festgenommen

Wien (OTS) - Zielfahndern des Landeskriminalamtes Wien ist es am 15. Februar 2016 um 07.30 Uhr gelungen, einen mittels Festnahmeauftrag der Staatsanwaltschaft Wien, gesuchten 26-Jährigen auszuforschen. Der Mann, der beschuldigt wird seine Lebensgefährtin und deren gemeinsamen Sohn am Körper verletzt zu haben, ließ sich in einer Wohnung in der Jedleseerstraße durch Beamte der WEGA widerstandslos festnehmen. Er wurde in eine Justizanstalt überstellt.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Patrick Maierhofer
+43 1 31310 72121
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0004