Einladung zur Veranstaltung am 17. Februar: Städte mit Zukunft

Österreichischer Städtebund und ORF-Radiokulturhaus laden zur Diskussion

Wien (OTS/RK) - Weltweit konkurrieren Städte und Metropolregionen um internationale Investoren, der Städtetourismus boomt wie nie, und die Sharing Economy setzt neue Standards für Arbeit, Freizeit und Konsum. Aber Internationalität, Vielfalt und Mobilität von Menschen und Unternehmen stellen auch immer höhere Anforderungen an die integrative Kraft, den gesellschaftlichen Zusammenhalt und die soziale Leistbarkeit in Städten. Wie robust und anpassungsfähig für diese Dynamik und zukünftige Transformationen sind eigentlich die europäischen Städte und ihre Gesellschaften?

Der Österreichische Städtebund und das ORF Radiokulturhaus laden in Zusammenarbeit mit dem europaforum wien zu einem Diskussionsabend mit internationalen ExpertInnen.

Unter der Leitung von Andrea Hauer (Ö1) debattieren Dieter Läpple, Professor für internationale Stadtforschung und Beirat des Urban Age-Programms der LSE, Angelika Fitz, Kulturtheoretikerin, Autorin und Kuratorin zu Urbanismus, Architektur und Kunst, und Rudolf Scheuvens, Professor und Dekan der Fakultät für Architektur und Raumplanung der TU-Wien über die dringlichsten kommenden Herausforderungen der europäischen Städte.

Bitte merken Sie vor:

Diskussionsrunde "Städte mit Zukunft" Zeit: Mittwoch, 17. Februar 2016, 19 Uhr Ort: ORF-Radiokulturhaus, 4., Argentinierstraße 30A Anmeldungen unter: radiokulturhaus@orf.at.

(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Saskia Sautner
Österreichischer Städtebund
Tel. 01/4000-89990
saskia.sautner@staedtebund.gv.at
http://www.staedtebund.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0005