Wien Penzing: Verkehrsunfall mit zwei verletzen Personen

Wien (OTS) - Am 10. Februar 2016 um 12:00 Uhr ereignete sich auf der Linzer Straße ein Verkehrsunfall, bei dem ein junger Erwachsener und ein Mann verletzt wurden. Ein Fahrzeuglenker (19) wollte von der Mollischgasse kommend in die Linzer Straße nach links einbiegen. Dabei dürfte der 19-Jährige den Vorrang missachtet haben und kollidierte mit dem Fahrzeug eines 50-jährigen Mannes im Kreuzungsbereich. Beide Lenker wurden leicht verletzt und mussten von einem Rettungsdienst erstversorgt werden. An den beiden Autos entstand erheblicher Sachschaden.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien
Pressesprecher Christoph PÖLZL
+43 1 31310 72116
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0005