EANS-Stimmrechte: Rosenbauer International AG / Veröffentlichung einer Mitteilung gemäß § 93 BörseG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

Stimmrechtsmitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

Veröffentlichung gemäß § 93 BörseG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

Angaben zum Mitteilungspflichtigen: ----------------------------------- Name: Lazard Sitz: Paris Staat: Frankreich

Rosenbauer International AG (ISIN AT0000922554) wurde gemäß § 91 BörseG von Lazard Frères Gestion SAS (Lazard) mit Sitz in Frankreich mitgeteilt, dass per 2. Februar 2016 339.505 Stimmrechte (entspricht 4,99 %) an Rosenbauer Aktien gehalten werden. Damit wurde die Beteiligungsgrenze von 5 % von Lazard Frères Gestion SAS unterschritten.

Diese Mitteilung ist als Ergänzung zu der Meldung vom September 2015 bezüglich der Unterschreitung 5%-Grenze von SICAV zu sehen. SICAV Objectif Small Caps Euro (SICAV) - ein von Lazard gehaltener Fonds - hat bereits per 4. September 2015 die Beteiligung an der Rosenbauer International AG auf 4,89 % reduziert. Die Gesamtzahl der Aktien und Stimmrechte der Rosenbauer International AG beträgt 6.800.000.

Ende der Mitteilung euro adhoc

Emittent: Rosenbauer International AG Paschingerstrasse 90 A-4060 Leonding Telefon: +43(0)732 6794 568 FAX: +43(0)732 6794 89 Email: ir@rosenbauer.com WWW: www.rosenbauer.com Branche: Maschinenbau ISIN: AT0000922554 Indizes: WBI, ATX Prime

Börsen: Freiverkehr: Berlin, Stuttgart, Amtlicher Handel: Wien Sprache:
Deutsch

Rückfragen & Kontakt:

Rosenbauer International AG
Mag. Gerda Königstorfer
Tel.: 0732/6794-568
gerda.koenigstorfer@rosenbauer.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0002