Wien-Meidling: Festnahme nach Einbruchsdiebstahl in Lebensmittelgeschäft

Wien (OTS) - Ein 47-Jähriger wurde am 08.02.2016 um 01.30 Uhr nach einem Einbruch in ein Lebensmittelgeschäft in der Sagedergase von Beamten des Stadtpolizeikommandos Meidling festgenommen. Der Mann hatte eine Tasche mit Lebensmitteln im Wert von 268 Euro bei sich. Kurz vor der Festnahme hatte der Tatverdächtige die Glasscheibe einer Türe eingeschlagen und sich so Zutritt zu dem geschlossenen Geschäft verschafft. Dabei wurde Alarm ausgelöst.
Beamte des Landeskriminalamtes Wien Außenstelle Süd ermitteln

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecherin Michaela ROSSMANN
+43 1 31310 72117
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0002