„Sport am Sonntag“ mit Fußball, Ski alpin und Skispringen

Am 7. Februar ab 18.30 Uhr in ORF eins

Wien (OTS) - Bernhard Stöhr präsentiert „Sport am Sonntag“ am 7. Februar 2016 um 18.30 Uhr in ORF eins zunächst mit „Alles Fußball“ und allen Highlights vom Auftakt in die Frühjahrssaison. Zu Gast im Studio sind der Rapidler des Jahres Florian Kainz und Austria-Spielmacher Alexander Grünwald. Danach steht um 19.15 Uhr „Sport am Sonntag“ mit folgenden Themen auf dem Programm:

Ski alpin: Die Olympia-Generalprobe in Fernost
Die Speed-Asse betreten Neuland in Südkorea, wo in zwei Jahren die Olympischen Spiele stattfinden.

Skispringen: Das Duell Sara Takanashi gegen Daniela Iraschko-Stolz Beim Heimweltcup in Hinzenbach will Daniela Iraschko-Stolz die Siegesserie von Sara Takanashi beenden.

„Sport am Sonntag“ ist auf der ORF-TVthek (http://TVthek.ORF.at) als Live-Stream und als Video-on-Demand abrufbar.

Das gesamte TV-Angebot des ORF – ORF eins, ORF 2, ORF III sowie ORF SPORT + – ist auch im HD-Standard zu empfangen. Alle Informationen zum ORF-HD-Empfang und zur Einstellung der neuen HD-Angebote finden sich auf der Website hd.ORF.at, die ORF-Service-Hotline 0800 / 090 010 gibt kostenfrei aus ganz Österreich persönliche Hilfestellung.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0002