Urtypisch oberösterreichische Partnerschaft: ZIPFER wird neuer bieriger Partner des LASK

Ab sofort unterstützt ZIPFER den LASK als Leading Partner und wird demnächst auch auf den Dressen der Athletiker in Erscheinung treten.

Linz/Zipf (OTS) - Wie kaum ein anderer Fußball-Klub in Österreich ist der LASK Linz ein Verein mit langer Tradition und fest in der Bevölkerung verankert. Obwohl ein Linzer Verein, hat der LASK über die Stadt hinaus viele Fans in ganz Oberösterreich. Die Marke ZIPFER steht für besonderen Biergenuss und präsentiert sich ehrlich, verlässlich, charakterstark und begeisternd. Mit diesen Attributen hat die Marke ZIPFER in ganz Österreich viele Fans gefunden. Aus diesem Grund spielt ZIPFER den perfekten Doppelpass mit einem Fußballverein, in dem Teamgeist und Zusammengehörigkeitsgefühl gelebt wird, wie kaum woanders: Ab sofort unterstützt ZIPFER den LASK als Leading Partner und wird demnächst auch auf den Dressen der Athletiker in Erscheinung treten.

Andreas Stieber, Geschäftsführer Marketing bei der Brau Union Österreich, erklärt: „ZIPFER als Marke steht für unverwechselbaren Biergenuss mit der einzigartigen frischen Hopfennote und passt mit seinem unverwechselbaren, starken Charakter ausgezeichnet in die emotionale Welt des Fußballs und seiner Fans! Wir freuen uns darauf, den Verein bei seinem Weg in Richtung Bundesliga unterstützen zu dürfen und halten schon jetzt die Daumen für eine erfolgreiche Saison!“ Dr. Siegmund Gruber, Finanzvorstand des LASK, ergänzt:
„Außerdem gibt es viele Gemeinsamkeiten: Sowohl ZIPFER als auch der LASK haben ihre Wurzeln in Oberösterreich – beide haben sich aber auch österreichweit einen Namen gemacht. Wir freuen uns jedenfalls sehr, dass uns ZIPFER bei unserem Weg unterstützt.“

Konkret wurde die Sponsoring-Vereinbarung auf drei Jahre bis zur Saison 2017/2018 geschlossen – als Leading Partner wird ZIPFER natürlich auch in den beiden Heimstätten des LASK beim Bier sein Bestes geben. Die Trikots aller Spieler werden ab der Saison 2016/2017 mit urtypischer Brust-Aufschrift versehen, als Vorreiter wird René Gartler schon ab der kommenden Frühjahrssaison das ZIPFER-Logo tragen.

Lange Tradition in Oberösterreich und österreichweiter Erfolg in der Gegenwart verbinden

ZIPFER ist seit dem Jahr 1858 in Oberösterreich zuhause – seit diesem Jahr wird die Biermarke im oberösterreichischen Zipf gebraut. Gegenwärtig ist ZIPFER österreichweit eine sehr gefragte und starke Marke. Aber auch der LASK blickt auf eine lange Geschichte zurück:
Als Linzer Athletik-Sport-Klub wurde er bereits 1899 gegründet, die Fußballsektion entstand im Jahr 1919. Trotzdem gilt als das offizielle Gründungsjahr des LASK 1908. Derzeit ist der LASK zur Freude seiner Fans sehr erfolgreich unterwegs: Im Herbst zeigte das Team unter Trainer Oliver Glasner, dass es eine starke Einheit ist – immer auf Tuchfühlung mit der Tabellenspitze. Im Frühjahr 2016 wird es um den Aufstieg in die Bundesliga gehen. Aber die Sponsoring-Vereinbarung ist nicht an einen Aufstieg geknüpft, erklärt Andreas Stieber: „Wir stehen mit ZIPFER unter anderem für Charakterstärke und den Mut, den eigenen Weg zu gehen – dazu passt natürlich nur eine Partnerschaft, die durch Höhen und Tiefen führt und nicht beim ersten Rückschlag aufgegeben wird.“ Abschließend meint er schmunzelnd: „Trotzdem wünschen wir uns allen eine erfolgreiche Saison mit vielen Toren – auf der richtigen Seite.“

Über ZIPFER

Die Brauerei wurde 1858 in Zipf gegründet. Insgesamt zwölf unterschiedliche Sorten werden heute gebraut und in 26 Ländern weltweit vertrieben. ZIPFER steht für einzigartigen Biergenuss – weil die Marke auch beim Brauen seinen eigenen Weg geht: Seinen besonderen Charakter und die aromatische Hopfennote verdankt ZIPFER nämlich der Verwendung von Rohstoffen höchster Qualität und der speziellen Hopfung nach ursprünglicher Art. Als einzige Österreichs braut die Brauerei Zipf seit jeher mit frischem Naturhopfen. Die Leitsorte ZIPFER Urtyp, 1968 eingeführt, steht für den Inbegriff des hellen Biertyps und ist bis heute der echte Premium-Klassiker am heimischen Biermarkt.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Dr. Gabriela Maria Straka, EMBA
Leitung Kommunikation/PR & CSR
Diplom-Biersommelière
Tel.: 0732 6979 2670
E-Mail: g.straka@brauunion.com
www.brauunion.at

MMag. Monika Steinkogler, Bakk.
Kommunikation/PR
Biersommelière
Tel.: 0732 6979 2378
E-Mail: m.steinkogler@brauunion.com
www.brauunion.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BRU0001