Mutmaßlicher Einbrecher auf frischer Tat in Wien Favoriten festgenommen

Wien (OTS) - Großer Erfolg für die Einsatzgruppe zur Bekämpfung der Straßenkriminalität, kurz EGS, bei der Bekämpfung der Eigentumskriminalität. Am 1.2.2016, gegen 20.50 Uhr bemerkten sie während einer Schwerpunktstreife einen auffällig wirkenden Mann, der intensiv die Wohnhäuser in der Per Albin Hansson Siedlung beobachtete. Unmittelbar nach einem Wohnhauseinbruch nahmen sie den Tatverdächtigen fest. Zahlreiche Beweismittel wurden sichergestellt.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Roman HAHSLINGER
+43 1 31310 72115
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0004