Festnahme nach versuchtem Diebstahl in einem Geschäft in Wien Favoriten

Wien (OTS) - Am 1.2.2016 gegen 11.30 Uhr bemerkte die Kundin eines Supermarkts in Wien Favoriten, dass ihr ein Unbekannter das Mobiltelefon aus der Tasche gezogen hatte. Sie schrie laut um Hilfe und wollte den mutmaßlichen Täter festhalten. Dieser riss sich los, doch dem Kaufhausdetektiv gelang es, den Mann festzuhalten. Der 28-jährige Beschuldigte wurde festgenommen.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Roman HAHSLINGER
+43 1 31310 72115
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0001