AK Niederösterreich-Bibliothek: Registrieren und eReader Tolino gewinnen

Die 3000. Registrierung steht kurz bevor

Wien (OTS) - Die digitale Bibliothek der AK Niederösterreich ist seit 1. Jänner 2015 online und lockt LeserInnen mit rund 30.000 e-Medien. Das kostenlose Angebot erfreut sich großer Beliebtheit. Die AK Niederösterreich freut sich auf die 3000. Registrierung und vergibt dafür einen eReader Tolino Vision 2.

Wenn Sie noch auf der Suche nach der passenden Lektüre sind, werden Sie im umfangreichen Angebot der digitalen Bibliothek der AK Niederösterreich mit Sicherheit fündig: Von top-aktuellen Krimis und Romanen über Klassiker der Literatur bis hin zu Zeitschriften, Fachliteratur, Sprachkursen und Kinderbüchern. Die Auswahl ist groß:
Rund 17.000 unterschiedliche Bücher sowie zusätzlich eine große Auswahl an Journalen und Zeitschriften. Sie sind in allen gängigen Formaten verfügbar: Auf PC, e-Reader, Tablet und Smartphone. Und das kostenlos!

Zugang für alle

Der Zugang ist bewusst einfach gehalten. Die Registrierung ist mit drei Klicks erledigt. Sofort nach der einmaligen Anmeldung können LeserInnen bequem online Bücher ausleihen. Wenn die nötigen Voraussetzungen erfüllt werden, wird man innerhalb von 14 Tagen dauerhaft freigeschaltet. Danach ist der Weg frei ins Leserparadies, das mittlerweile auch eine Sammlung von 1.100 Hörbüchern beinhaltet, die alle Genres der Literatur abdeckt.

Technische Informationen, Nutzungsbedingungen u. v. m. finden Sie unter noe.arbeiterkammer.at/digitalebibliothek.

Rückfragen & Kontakt:

Martina-Maria Kraupa
Kammer für Arbeiter und Angestellte für Niederösterreich
Abteilung Lehrausbildung, Bildung und Kulturpolitik
Tel.: +43 1 58883- 1964
E-Mail:martina-maria.kraupa@aknoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AKN0001