Ebner: NÖ Grüne verleugnen ihre Prinzipien und verscherbeln ihre Überzeugungen zum Nulltarif an FPÖ

Persönliche Unterschriften von Krismer und Petrovic für FPÖ-Antrag "Sofortige Abschiebung aller negativ beschiedener Asylwerber"

St. Pölten (OTS/NÖI) - "Die NÖ Grünen verleugnen ihre Prinzipien und verscherbeln ihre Überzeugungen zum Nulltarif an die FPÖ", kommentiert VP-Landesgeschäftsführer LAbg. Bernhard Ebner einen gemeinsamen Antrag von FPÖ und Grüne im NÖ Landtag unter dem Titel "Sofortige Abschiebung aller negativ beschiedener Asylwerber", den Petrovic und Krismer persönlich unterschrieben haben. "Was haben die Menschen als nächsten Sinneswandel von den Grünen zu erwarten: den Wunsch nach großflächigen Betonwüsten oder etwa die Befürwortung von Atomkraftwerken?", so der Landesgeschäftsführer.

"Frau Petrovic und Frau Krismer predigen auf der einen Seite immer wieder ihre grüne Willkommenskultur. Auf der anderen Seite unterstützen sie mit persönlichen Unterschriften die blaue Hetze. Glaubwürdigkeit sieht anders aus", betont Ebner.

Rückfragen & Kontakt:

Volkspartei Niederösterreich, Presse
Mag.(FH) Martin Brandl
02742/9020 DW 1400 Mob: 0664/1464897
martin.brandl@vpnoe.at
www.vpnoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NNV0001