trend: Rekordjahr bei Betriebsansiedlungen in Österreich 2015

Für Wirtschaftsminister Mitterlehner Beleg für Standortqualität

Wien (OTS) - Die Standortansiedlungsagentur Austrian Business Agency (ABA) kann für 2015 eine Rekordbilanz vorlegen. Das berichtet der neue „trend“ in seiner aktuellen, am Freitag erscheinenden Ausgabe. Demnach haben sich 2015 297 Unternehmen aus dem Ausland in Österreich angesiedelt, ein Plus von acht Prozent. Das kumulierte Investitionsvolumen ist um 34 Prozent auf 496 Millionen Euro gewachsen. 103 der neu in Österreich tätigen Unternehmen kommen aus Deutschland. Für Wirtschaftsminister Reinhold Mitterlehner sind die Zahlen ein Beleg für die Standortqualität und in erster Linie auf „die große Rechtssicherheit und die aufgestockte Forschungsprämie“ zurückzuführen.

Rückfragen & Kontakt:

trend Redaktion
Tel: 01/ 53470-0

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TRE0004