Spange Alland im Bezirk Baden ist für Grüne Schildbürgerstreich des Monats Jänner

Helga Krismer: Wienerwald schützen ist unsere Pflicht

St. Pölten (OTS) - Helga Krismer, Klubobfrau der Grünen im NÖ Landtag, kürt monatlich den NÖ Schildbürgerstreich. Diesmal ist die Wahl auf das geplante Straßenbau-Projekt „Spange Alland“ gefallen.

Diese 700 Meter lange lokale Umfahrung soll direkt von der Autobahnabfahrt Mayerling zur Bundesstraße (B210) durch das Helenental Richtung Baden führen. Der Ortskern von Alland soll damit verkehrsberuhigt werden. Mayerling und Baden finden das Projekt weniger prickelnd, da die Verkehrsbelastung für diese beiden Gemeinden dadurch steigen wird. Damit nicht genug, ist das Helenental als Naherholungsgebiet gefährdet. Eine Volksabstimmung hat gezeigt, dass die Bevölkerung gespalten ist.

Grünen-Chefin Helga Krismer sieht nun den Ball bei der Landesregierung: „Das Land Niederösterreich braucht das Geld für wichtigere Projekte. Es darf daher das Geld, nicht für die Zerstörung des Biosphärenparks Wienerwald hinausgeworfen werden! Es ist unverantwortlich, die Natur weiter zu zerstören. Schon überhaupt, wenn der Nutzen nicht klar ist und nicht mit großer Mehrheit in Kauf genommen wird. Die Menschen wollen in der Region keine weitere Zerstörung des Wienerwaldes und sie wollen das Helenental als Naherholungsraum sichern.“

Helga Krismer hat bereits VP-Landesrat Stephan Pernkopf, zuständig für den Biosphärenpark Wienerwald und die NÖ Klimapolitik, um seine Einschätzung des Projekts gebeten. Dieser hat aber kein Problem mit der 700 m langen Asphalt-Schneise durch Agrarflächen. „Ich habe gehofft, dass Pernkopf Natur und Klima hoch hält. Da habe ich mich getäuscht“, so die Grüne. Helga Krismer gibt aber nicht auf: „Das letzte Wort ist noch nicht gesprochen.“

Rückfragen & Kontakt:

Michael Pinnow
Pressereferent und Web-Betreuung

Klub der Grünen im NÖ Landtag
Neue Herrengasse 1/Haus/ 2. Stock
3100 St. Pölten
Telefon Büro: 02742/9005 16702
Telefon mobil: 0676/944 72 69
michael.pinnow@gruene.at
www.noe.gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GRN0001