Aviso Pressefrühstück: "ÜberLebensKünstlerinnen" Sonderführungen im Kunsthistorischen Museum Wien

Zum dritten Mal in Folge organisiert das KHM Wien zugunsten von CARE Österreich Sonderführungen zum Weltfrauentag.

Wien (OTS) - Die Führungen zeigen, wie sich das Leben von Frauen in den Sammlungen des KHM Wien wiederfindet und entdecken Parallelen zu modernen Frauenleben.

Bei den diesjährigen Sonderführungen stehen Frauen und ihre Fähigkeit, in schwierigen Lebenssituationen erfolgreiche (Über)Lebensstrategien zu finden, im Mittelpunkt. Armut, Krieg und Flucht stell(t)en Frauen immer wieder vor schier unbewältigbare Herausforderungen. Wie gingen – und wie gehen – sie damit um?

Ihre GesprächspartnerInnen:
Dr. Sabine Haag, Generaldirektorin KHM Wien
Dr. Andrea Barschdorf-Hager, Geschäftsführerin CARE Österreich Mag. Andreas Zimmermann, Kunstvermittlung KHM Wien

Anschließend: Exklusiver Einblick in die Sonderführungen

Pressefrühstück

Datum: 15.2.2016, 10:00 - 11:30 Uhr

Ort:
KHM Wien
Maria-Theresien-Platz , 1010 Wien

Rückfragen & Kontakt:

CARE Österreich: Mag. Katharina Katzer, Presse & Medien,
++43 (0)1 7150715-55, 0664-88731425

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | CAO0001