Aviso 27.1.: Pressekonferenz Mitterlehner, Schelling, Brauner, Wehsely zur Zukunft des AKH

Wien (OTS) - Das AKH Wien und die Medizinische Universität Wien stehen für medizinische Exzellenz in PatientInnenversorgung, Wissenschaft und Lehre. Die beiden Institutionen sind für den Wissenschafts- und Gesundheitsstandort Wien und Österreich maßgeblich, Stadt Wien und Bund tragen gemeinsam Verantwortung.

Damit auch in Zukunft eine international führende Rolle eingenommen werden kann, müssen die notwendigen Investitionen für die Zukunft abgesichert und die Zusammenarbeit zwischen der Medizinischen Universität Wien und dem AKH Wien verbessert werden.

Am Mittwoch, 27.1. um 11.00 Uhr präsentieren Vizekanzler und Wissenschaftsminister Reinhold Mitterlehner, Finanzminister Hans Jörg Schelling, Gesundheitsstadträtin Sonja Wehsely und Finanzstadträtin Renate Brauner gemeinsam mit dem Rektor der Medizinischen Universität Wien Markus Müller und dem Direktor des AKH Wien Herwig Wetzlinger das Ergebnis des seit 2011 laufenden Reformprozesses und die Gesamteinigung zwischen Bund, Stadt sowie zwischen dem AKH Wien und der Medizinischen Universität Wien.

Alle MedienvertreterInnen sind herzlich eingeladen. Wir ersuchen um Anmeldung unter pr@meduniwien.ac.at oder karin.fehringer@akhwien.at

Datum: Mittwoch, 27. Jänner 2016, 11.00 Uhr

ACHTUNG: Für FotografInnen und Kamerateams gibt es vor der Pressekonferenz um 10:50 Uhr Film- und Fotomöglichkeit bei der Unterzeichnung der Verträge.

Ort der Vertragsunterzeichnung und der Pressekonferenz: Rektoratssaal der MedUni Wien, Spitalgasse 23, Rektoratsgebäude, Ebene 01, 1090 Wien

Aviso 27.1.: Pressekonferenz Mitterlehner, Schelling, Brauner,
Wehsely zur Zukunft des AKH


Datum: 27.1.2016, 11:00 - 12:00 Uhr

Ort:
Medizinische Universität Wien Rektoratsgebäude, Ebene 01,
Rektoratssaal
Spitalgasse 23, 1090 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Christine Stockhammer
Mediensprecherin StRin Mag.a Sonja Wehsely
Telefon: 01 4000-81231
E-Mail: christine.stockhammer@wien.gv.at

Felix Lamezan-Salins, B.A.
Pressesprecher von Bundesminister Reinhold Mitterlehner
Telefon: 01 711 00-5128
E-Mail: felix.lamezan-salins@bmwfw.gv.at

Mag. Michaela Berger
Pressesprecherin von Bundesminister Hans Jörg Schelling
Telefon: 01 51433-500005
E-Mail: michaela.berger@bmf.gv.at

Ferdinand Pay
Mediensprecher Stadträtin Renate Brauner
Telefon: 01 4000 81845
E-Mail: ferdinand.pay@wien.gv.at

Mag. Johannes Angerer
Leiter Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit
Medizinische Universität Wien
Telefon: 01 40 160 11 501
Mobil: +43 664 800 16 11 501
E-Mail: johannes.angerer@meduniwien.ac.at

Karin Fehringer, MBA
Leiterin Informationszentrum und PR, AKH Wien
Telefon: 01 40 400 12160
E-Mail: presse@akhwien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0015