Henkel CEE: Österreich-Geschäft für Laundry & Home Care

Sophie-Marie Attems und Thomas Gigl mit Marketingagenden

Wien (OTS) - Dabei hat Mag. Sophie-Marie Attems (33) mit 1. Jänner 2016 die Verantwortung für den Waschmittelbereich mit den Marken Persil, Dixan, Weißer Riese und Fewa übernommen. MMag. Thomas Gigl (31) wiederum steuert seit Oktober 2015 den Reinigungsmittelbereich mit Marken wie Somat, Silan, Pril und Blue Star. Mag. Georg Grassl, General Manager Österreich Laundry & Home Care: „Ich freue mich, dass mich nunmehr im Brand Management ein junges, dynamisches und kreatives Duo für die erfolgreiche Weiterentwicklung unseres Geschäfts tatkräftig unterstützt.“

Sophie-Marie Attems ist Absolventin der Internationalen Betriebswirtschaft an der Wirtschaftsuniversität Wien. Die gebürtige Wienerin startete ihre Henkel-Karriere 2012 im internationalen Marketing als Brand Manager für Henkel Beauty Care in Düsseldorf. Nach einem Wechsel zu Laundry & Home Care CEE Regional Marketing in Wien ist Sophie-Marie Attems jetzt als Leiterin des Brand Managements im Bereich Laundry Care Österreich tätig. Die 33-jährige Managerin ist kunstinteressiert und liebt das Reisen.

Thomas Gigl ist Absolvent der Internationalen Betriebswirtschaft an der Wirtschaftsuniversität Wien sowie der Rechtswissenschaften an der Universität Wien. Er begann seine Henkel-Laufbahn 2010 im regionalen CEE-Marketing als Brand Manager für Beauty Care in Wien. Ehe der gebürtige Kärntner nun als Leiter des Brand Managements für Laundry Additives & Home Care Österreich aktiv geworden ist, fungierte Thomas Gigl als Key Account Manager für Beauty Care Österreich. Der 31-jährige Manager ist sportbegeistert und leidenschaftlicher Hobbykoch.

Fotomaterial finden Sie im Internet unter http://news.henkel.at.

Die Henkel Central Eastern Europe (CEE) mit Sitz in Wien trägt die Verantwortung für 32 Länder in Mittel- und Osteuropa sowie in der Region Zentralasien-Kaukasus. Das Unternehmen hält eine führende Marktposition in den Geschäftsbereichen Laundry & Home Care, Adhesive Technologies und Beauty Care. In Österreich gibt es Henkel-Produkte seit 129 Jahren. Am Standort Wien wird seit 1927 produziert. Zu den Top-Marken von Henkel in Österreich zählen Blue Star, Cimsec, Fa, Loctite, Pattex, Persil, Schwarzkopf, Somat und Syoss.

Henkel ist weltweit mit führenden Marken und Technologien in den drei Geschäftsfeldern Laundry & Home Care, Beauty Care und Adhesive Technologies tätig. Das 1876 gegründete Unternehmen hält mit fast 50.000 Mitarbeitern und bekannten Marken wie Persil, Schwarzkopf oder Loctite global führende Marktpositionen im Konsumenten- und im Industriegeschäft. Im Geschäftsjahr 2014 erzielte Henkel einen Umsatz von 16,4 Mrd. Euro und ein bereinigtes betriebliches Ergebnis von 2,6 Mrd. Euro. Die Vorzugsaktien von Henkel sind im DAX notiert.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Michael Sgiarovello
Telefon: +43 (0)1 711 04-2744
Telefax: +43 (0)1 711 04-2650
E-Mail: michael.sgiarovello@henkel.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HAG0001