Versuchter Raub in einem Juweliergeschäft in Wien-Brigittenau

Wien (OTS) - Kurz nach 17 Uhr betrat heute ein mit einer Pistole bewaffneter Mann ein Juweliergeschäft in der Wallensteinstraße und bedrohte den anwesenden Inhaber. Der Juwelier setzte sich zur Wehr, worauf der Täter ohne Beute die Flucht ergriff. Eine sofort eingeleitete Fahndung nach dem Tatverdächtigen verlief negativ. Sachdienliche Hinweise (auch vertraulich) werden an das Landeskriminalamt Wien unter der Telefonnummer 01/31310 DW: 33800 (Journal) erbeten.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecherin Michaela ROSSMANN
+43 1 31310 72117
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0006