Baubüro von unbekannten Tätern überfallen

Wien (OTS) - Am 22.01.2016 wurde gegen 08:15 Uhr das Büro einer Baufirma im 20. Bezirk von zwei unbekannten Tätern überfallen. Die bewaffneten und maskierten Männer fesselten drei anwesende Angestellte und raubten mehrere tausend Euro aus einem Safe. Eine Sofortfahndung nach den beiden Tätern verlief negativ. Bei dem Überfall wurde niemand verletzt, das Landeskriminalamt Wien hat die Ermittlungen aufgenommen.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Paul EIDENBERGER
+43 1 31310 72114
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0005