Einladung zu Gedenkveranstaltung anlässlich des Internationalen Gedenktages für die Opfer des Holocausts am 27. Jänner 2016

Wien (OTS) - Die ständige Vertretung Israels, die ständige Vertretung der Republik von Polen bei den Vereinten Nationen und das UN-Information Service möchten Sie anlässlich des Internationalen Gedenkstages für die Opfer des Holocausts, zu einer Gedenkveranstaltung am Mittwoch, dem 27. Jänner 2016, 12:00 in der Rotunde des Vienna International Center einladen.

S.E. Herr Yury Fedotov, Generaldirektor der UNOV und Exekutive Director der UNODC, I.E. Frau Botschafterin Talya Lador-Fresher, Ständige Vertreterin bei den Vereinten Nationen in Wien und S.E. Herr Botschafter Adam Bugajski, Ständiger Vertreter der Republik Polen bei den Vereinten Nationen, werden ebenfalls bei der Zeremonie anwesend sein. Um die Erinnerung und das Erbe von Wladyslaw Bartoszewski, ein Kämpfer für Freiheit, moralische Autorität und ein Mann der Aussöhnung, zu ehren, wird ein Preis verliehen.

Das Rahmenprogramm wird unter anderem von Timna Brauer und dem Goldegg String Quartett gestaltet.

Falls Sie an dieser Veranstaltung teilnehmen wollen, bitten wir Sie eine E-Mail an die folgende Adresse zu senden: unis@unvienna.org

Botschaft des Staates Israel

Rückfragen & Kontakt:

Botschaft des Staates Israel, Fr. Petra Werner, Tel: 01 47646-561, E-Mail: info-assist@vienna.ma.gov.il

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0005