Der AAFP gratuliert den Gewinnerinnen und Gewinnern des Österreichischen Filmpreises 2016

5x Österreichischer Filmpreis 2016 für "Ich seh, ich seh" von Veronika Franz und Severin Fiala / Produktion Ulrich Seidl Film Production!

Wien (OTS) - Der Österreichische Filmpreis 2016 wurden gestern Abend bei einer Gala unter der Patronanz des Gastgebers, des Niederösterreichischen Landeshauptmanns Erwin Pröll, im Schloss Grafenegg in 16 Kategorien verliehen.

Der AAFP freut sich besonders über 5 Auszeichnungen – darunter jene für den Besten Spielfilm und die Beste Regie - für "Ich seh, ich seh" von Veronika Franz und Severin Fiala, Produktion: Ulrich Seidl Film Production.

Außerdem gratuliert der AAFP seinen Mitgliedern Amour Fou Film -Bestes Kostümbild: Renate Martin, Andreas Donhauser für "Casanova Variations" und Bester Schnitt: Evi Romen für "Casanova Variations", Extrafilm – Beste Nebendarstellerin: Gerti Drassl in "Ma Folie" und Golden Girls Filmproduction - Bester Nebendarsteller: Christopher Schärf in "Einer von uns" zum Gewinn weiterer Preise.

Rückfragen & Kontakt:

AAFP
Astrid Gatol
+43 677 61480128
aafp@austrian-film.com
http://www.austrian-film.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0009