Wien – Neubau: Mutmaßlicher Suchgifthändler festgenommen

Wien (OTS) - Beamte der Bereitschaftseinheit beobachteten am 20.01.2016 gegen 14.00 Uhr eine Suchtgiftübergabe am Lerchenfelder Gürtel. Die Polizisten nahmen den 18-Jährigen mutmaßlichen Dealer fest. Bei der folgenden Personsdurchsuchung fanden die Polizisten in der Bekleidung des Beschuldigten mehrere Gramm Marihuana, abgepackt für den Straßenverkauf. Der Käufer der Suchtmittel wurde ebenfalls angezeigt.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Thomas KEIBLINGER
31310 72105
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0004