Das 12. Buch der ÖMG-Buchserie wurde präsentiert!

"Andreas Holzinger und das Geheimnis des Marketings"

Wien (OTS) - Der Titelheld, Andreas Holzinger, ein Marketingleiter unserer Zeit, und Georg, der Schutzpatron des Marketings, tauchen gemeinsam in die Geheimnisse des Marketing ein und erkunden auf humorvolle Art strategische Grundlagen und operative Lösungen.

„Ein Sachbuch dieser Art hat es in Österreich noch nie gegeben“, so Gabriele Stanek, ÖMG-Vizepräsidentin und Initiatorin der ÖMG-Buchreihe. Denn verpackt in einer humorvollen Geschichte wird nicht nur umfangreiches Know-How präsentiert, sondern der Leser auf hohem Niveau unterhalten. „Das 12. Buch ist mit Sicherheit das frechste Buch der ÖMG-Buchreihe“ freut sich Stanek.

Im Stil der Trash-Kultur der 60er Jahre demonstriert der Autor Jürgen Polterauer satirisch den Umgang mit KonsumentInnen, die Marken und Produkte vor sich hertreiben und größtmögliche Individualisierung in Ansprache, Angebot und Serviceleistung einfordern. Polterauer ist Eigentümer und CEO der Dialogschmiede, Österreichs einziger Full-Service-Dialogagentur.

Die ÖMG-Buchreihe – 12 Jahre Erfolgsstory

Seit 2005 erscheint jährlich ein Buch in der ÖMG-Buchreihe. Hier kommen Menschen aus Spezialbereichen des Marketings zu Wort, Blitzlichter werden auf verschiedene Disziplinen gerichtet und Nischen ausgeleuchtet. Das alles in leicht verständlicher Sprache und mit ansprechenden Inhalten. „Denn die Bücher sollen als Anregung für unsere marketing-affinen Mitglieder dienen und keine abgehobenen wissenschaftlichen Werke sein“, so Gabi Stanek.

Ein weiterer Erfolgsfaktor der Buchreihe sind die langjährigen, verlässlichen Partner:

So hat IP Österreich von Beginn an die Patronanz übernommen und Susanne Wegner, Marketingleiterin der IP Österreich, ist stolz darauf, denn guter Content für unterschiedliche Kanäle aufbereitet, ist auch die Kernkompetenz der RTL Gruppe.

Gleichfalls von Beginn an Partner ist der echomedia Buchverlag, in dem alle Bände erschienen sind. „Das ist unsere größte wissenschaftliche Buchreihe im Haus“, so Verlagsleiterin Ilse Helmreich, die sich auch für die gute Zusammenarbeit und die Treue der ÖMG bedankte.

Im gemütlichen Ambiente der Kleinen Zeitung lud ÖMG Präsident Peter Drobil die zahlreichen Gäste noch zum Diskutieren und Plaudern ein:
Martin Brezovich (eventplan), Andreas Cieslar (Casinos Austria), Erich Falkner und Fred eriss (falknereiss), Gabriele Fischer-Ahrens (ORF Nachlese), Oswald Greil (BFI Wien), Christine Grünwald (mediaprint), Roman Guggenberger, Thomas Hinterleithner und Carsten Szameitat (LOC place), Andreas Janzek und Fritz Mühlbek (Kleine Zeitung), Anton Jenzer und Martin Wilfing (DMVÖ), Arne Johannsen (Johannsen Kommunikationsberatung), Alexander Lille (content manufaktur), Michael Neunteufl (Österreichische Post), Wolfgang Marterbauer, Klemens Huber und Alexandra Hodny (Dialogschmiede), Helmut Prattes (media.at), Heike Reisnig (IQM), Walter Ringsmuth (mediaprint), Andreas Sachs (SooM), Petra Schenner (Hutchison Drei), Herwig Stindl (Manstein Verlag), Joe Telebo (Joe & Co), Ralph Vallon (Club Cuvee), Alexandra Vetrovsky-Brychta (Herold),

Der Vorstand der ÖMG war durch Peter Drobil, Gabriele Stanek, Klement Cabana und Gerhard Riedler vertreten.

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Gabriele Stanek
Verlagsleitung
wienlive Zeitschriften GmbH
Media Quarter Marx 3.2
Maria-Jacobi-Gasse 1
1030 Wien
Tel: +43 (0) 1 524 70 86 - 481
Mobil: +43 (0) 699 167 86 481

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | KOP0001