AVISO: ASFINAG Medientermin am 26.1.: Präsentation „Road Zipper“ & Tangentenprojekte 2016

Wien (OTS) - Kurze Bauzeiten, geringe Behinderungen – dafür kommen in der ASFINAG Innovationen zum Einsatz. Mit dem Road Zipper, der automatisch tonnenschwere Betonleitwände umstellt, präsentiert die ASFINAG nach dem Abbruchschiff die nächste Österreich-Premiere

Was der Road Zipper genau ist und wie er arbeitet, sowie ein Ausblick auf die Tangente 2016 und die kommenden Verkehrsmaßnahmen, sind Themen des Pressegesprächs mit:

Gernot Brandtner, Geschäftsführer der ASFINAG Bau Management GmbH

Im Anschluss an das Pressegespräch wird der Road Zipper vorgeführt.

Datum: Dienstag, 26. Jänner, um 10 Uhr
Ort: ASFINAG Autobahnmeisterei Kaisermühlen, Am Kaisermühlendamm 115, 1220 Wien (öffentliche Anfahrt möglich mit U 2 bis Station Donaustadtbrücke)

Wir freuen uns, eine Vertreterin, einen Vertreter Ihrer Redaktion bei dieser Pressekonferenz begrüßen zu dürfen!

Rückfragen & Kontakt:

AUTOBAHNEN- UND SCHNELLSTRASSEN-FINANZIERUNGS-AKTIENGESELLSCHAFT
Alexandra Vucsina-Valla
Pressesprecherin für Wien, NÖ und Burgenland
Mobil: +43 664-60108 17825
alexandra.vucsina-valla@asfinag.at
www.asfinag.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ASF0001