Ausbildung: So können Unternehmen Fans mobilisieren

Corporate Grassroots: Ein neues, innovatives Berufsfeld für Community- und Kommunikationsmanager/innen

Wien (OTS) - Jedes Unternehmen hat Fans. Nur was tun Unternehmen mit diesem Potential? Eine Antwort zum professionellen Umgang mit Fans und Unterstützern von Organisationen bietet die Ausbildung zum Corporate Grassroots Manager.

Das ist ein neues Berufsbild für Community- und Kommunikations-Manager/innen, die sowohl auf auf verschärfte Wettbewerbsbedinungen als auch auf neue Kommunikations- und Arbeitsformen gut reagieren wollen. Durchgeführt werden die Lehrgänge von der Corporate Grassroots Factory (Wien) um Michaela Mojzis-Böhm. Die Grassroots Factory ist in Europa ein Pionier im unternehmerischen Fan-Management.

Corporate Grassroots ist eine Mobilisierungsstrategie, die vor allem in den USA bereits fixer Bestandteil erfolgreicher Unternehmenskultur ist. Corporate Grassroots Management bedeutet die Etablierung eines unternehmerischen Fanklubs, sprich die Organisation jener Menschen, die aus innerer Überzeugung die Anliegen des Unternehmens unterstützen. Mit einer Corporate Grassroots Strategie wird die vorhandene Begeisterung für ein Unternehmen erlebbar und sichtbar. Diese kann bei Kunden oder Lieferanten oder auch bei den eigenen Mitarbeitern ansetzen.

Die intensive und praxisbetonte Ausbildung zum Corporate Grassroots Manager läuft nun bereits zum fünften Mal sehr erfolgreich. Das erste Modul findet vom 13. bis zum 15. April 2016 in Salzburg statt, das zweite Modul vom 22. bis 24. Juni 2016 in Wien. Die Grassroots-Community wächst: Zum ersten Mal findet im Herbst 2016 auch eine Ausbildung in Deutschland statt.

Corporate Grassroots bietet einen anderer Blickwinkel als Community-Management in Social Media oder klassische Marketing-Strategien. Es geht primär um aktive Verbundenheit mit den Menschen, die treu und loyal hinter einem Unternehmen stehen und aus freien Stücken etwas für das Unternehmen tun möchten. Partizipation und Integration von überzeugten Botschafter ist ein Grundprinzip von Corporate Grassroots.

Nähere Informationen über die Ausbildung finden Sie im PDF Dokukument im Anhang.

Die Corporate Grassroots Factory blickt einem ereignisreichen Jahr entgegen und freut sich darauf, bald neue Corporate Grassroots Manager und Managerinnen zu begrüßen.

Website: www.corporategrassroots.com

Wir nehmen uns gern für Ihre Rückfragen Zeit.

Rückfragen & Kontakt:

Karin Zintz-Volbracht
eMail: volbracht@corporategrassroots.com
Mobil: +49 171 5476 105
www.corporategrassroots.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0008