Wien – Floridsdorf: Brandereignis

Wien (OTS) - Zu stark erhitztes Öl löste am 16.01.2016 um 16.00 Uhr einen Brand in einer Wohnung in der Leopoldauerstraße aus. Obwohl die Feuerwehr den Brand rasch löschen konnte, mussten 6 Personen mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung in Spitäler gebracht werden.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Thomas KEIBLINGER
31310 72105
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0003