ÖSTERREICH startet jeden Tag ein Magazin: Fast 70 % Zuwachs im Einzelverkauf

Wien (OTS) - Die Tageszeitung ÖSTERREICH hat das neue Jahr mit einer Produkt-Offensive am Printsektor gestartet. Ab sofort hat ÖSTERREICH in seiner Kauf-Auflage für Trafiken und Abonnement jeden Tag ein zwischen 64 und 100 Seiten starkes Farb-Magazin sowie eine eigene Sport-Zeitung als Beilage. Gleichzeitig erhöhte ÖSTERREICH seinen Einzel-Verkaufspreis in den Trafiken und Supermärkten von 1,00 Euro auf 2,90 Euro.

- Jeden Montag hat ÖSTERREICH ein eigenes GESUND & FIT-Magazin mit Gesundheits-, Fitness- und Wellness-Reportagen als Beilage.

- Jeden Dienstag kommt ÖSTERREICH ab 2016 mit dem ersten wöchentlichen Reise-Magazin auf den Markt. REISELust berichtet in sechs Magazin-Teilen über „TRAUMZiele" ferner Länder, „SONNENZiele" am Mittelmeer, die „KREUZFAHRT-Ziele", die besten „STÄDTEZiele" weltweit, die neuen „ÖSTERREICHZiele" und schließlich populäre „WELLNESSZiele" von Thermen bis Spa-Hotels.

- Mittwoch liegt ÖSTERREICH ab sofort das bereits bisher in den Trafiken höchst erfolgreiche Magazin NATURLust bei – ab sofort in wöchentlicher Ausgabe.

- Donnerstag erhält ÖSTERREICH – ab kommender Woche - gleich vier Farb-Beilagen: Zur TV-Woche und dem RÄTSEL-Heft kommen ein STAR-Magazin und ein EVENT-Magazin dazu.

- Freitag wird ÖSTERREICH weiter mit dem bereits 2015 erfolgreichen Magazin COOKING, Österreichs größtem Koch-Magazin, ausgestattet.

- Und Samstag liegt der Kauf-Zeitung in bewährter Weise das Frauen-Magazin MADONNA bei.

Die Markt-Einführung wird seit 1. Jänner mit einer massiven Werbekampagne in Fernsehen, Hörfunk und Print unterstützt und verlief in der ersten Erscheinungswoche bereits höchst erfolgreich: Trotz Preis-Erhöhung um 200 Prozent gelang es, schon in der ersten Woche eine durchschnittliche Auflagen-Steigerung von fast 70 % zu erreichen.

Beim bereits 2015 eingeführten GESUND & FIT lag die Steigerung der verkauften (!) Auflage in der ersten Woche 2016 bei plus 42 %, beim neuen REISELust wurde in der Start-Woche eine Verkaufs-Auflagensteigerung von 85 % gegenüber dem bisherigen Dienstags-Verkauf ohne Magazin (aber bei 2 Euro Preiserhöhung) erzielt, mit NATURLust lag die verkaufte Auflagensteigerung der Mittwoch-Zeitung bei plus 82 %. Für Donnerstag bis Samstag liegen noch keine Verkaufszahlen vor.

Die Herausgeberin der ÖSTERREICH-Magazin-Gruppe, Jenny Fellner: „Wir haben mit dem Start von insgesamt sechs Magazinen pro Woche, davon drei Neustarts in nur einem Monat, einen sehr offensiven Weg gewählt. Unser Ziel war es, in Zeiten rückläufiger Anzeigen- und Verkaufszahlen für Magazine in Österreich bewusst ein innovatives und dynamisches unternehmerisches Zeichen zu setzen. Der Erfolg übertrifft unsere Erwartungen und zeigt, dass sich auch im Print-Geschäft offensives und unternehmerisches Denken auszahlen kann. Die Mediengruppe ÖSTERREICH ist damit auf einen Schlag auch zu einer der erfolgreichsten Magazin-Gruppe in diesem Land und zu einem der attraktivsten Anzeigenpartner am Magazin-Sektor geworden."

Rückfragen & Kontakt:

Mediengruppe ÖSTERREICH GmbH
Chefredaktion
01 / 58811 DW 1000
redaktion@oe24.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FEL0001