Austin/BFP und Peter Kraus luden zum Talk zum Thema Jahresabschluss 2015 – Brennpunkt Bewertung von Beteiligungen und Firmenwerten

o.Univ.Prof. Dr. Romuald Bertl sprach über „Folgebewertung von Beteiligungen im Jahresabschluss“

Wien (OTS) - Finanzkrise, Rechnungslegungsänderungsgesetz und das neue Fachgutachten zur Unternehmensbewertung sind nur einige Gründe dafür, dass das Thema der Bewertung von Unternehmen ein brandaktuelles ist. Das in Graz und Wien ansässige Unternehmen Austin/BFP und Peter Kraus, Senior Partner von Hill Woltron Management Partner, luden am Dienstag, dem 12. Jänner 2016 Unternehmer in das Hotel de France, um über dieses Thema zu diskutieren. o. Univ.-Prof. Dr. Romuald Bertl, Vorstand des Institut für Revisions-, Treuhand- und Rechnungswesen der WU Wien, gab einen Überblick zum Thema Folgebewertung von Beteiligungen. MMag. Dr. Martin Schereda, Geschäftsführer von Austin/BFP und Mag. Günter Holl, CVA, Spezialist für Unternehmensbewertungen, sprachen im Anschluss über die Bewertung von Firmenwerten und den Einfluss von Synergieeffekten.

Auf die Vorträge folgte eine rege Diskussion der rund 60 Gäste. Im Publikum waren unter anderem anwesend: Dr. Christian Wolf (TU Wien), Alexander Csar (ÖBB-Infrastruktur AG), DI (FH) Jürgen Heinrich (Austro Engine GmbH), Stefan Kaschütz (Peek & Cloppenburg) und Mag. Engelbert Pürrer (Aspanger Bergbau und Mineralwerke).

Über Peter Kraus:

Peter Kraus ist selbständiger Unternehmer und Unternehmensberater, Gründer und Betreiber der fachspezifischen Networking & Kommunikationsplattform Finance Karriere Österreich (www.financekarriere.at) und Senior Partner von HILL WOLTRON Management Partner.

Über Austin / BFP:

AUSTIN/BFP bietet das koordinierte Wissen von mehr als 80 Steuerberatern, Wirtschaftsprüfern, Betriebswirten, Juristen und Unternehmensberatern mit fachlichen Hintergründen in den Bereichen Maschinenbau, Chemie, technischer Mathematik, Medizin und vielen mehr.
Drei Gesellschaften mit jeweils eigenem Schwerpunkt - die BFP Steuerberatungs GmbH für wirtschaftliche und steuerliche Fragestellungen, die BFP Wirtschaftsprüfungs GmbH als Wirtschaftsprüfungsgesellschaft und die AUSTIN Pock + Partners GmbH für klassische Unternehmensberatung, Förderabwicklung und Corporate Finance - decken die zentralen Felder moderner Wirtschaftsberatung ab.

Rückfragen & Kontakt:

BFP Steuerberatungs GmbH
Susanne Sauseng
T: 0316 3637 0
E: susanne.sauseng@austin-bfp.at
www.austin-bfp.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0008