Team Kärnten/Köfer/Prasch begrüßen Klagenfurter Stadion-Urteil

Klagenfurt (OTS) - Als „positiv und ganz klar zukunftsorientiert“ sehen die Spitzenvertreter des Team Kärnten, Landesrat Gerhard Köfer und Abg. Hartmut Prasch, IG-Obmann im Landtag, das heute bekanntgewordene Klagenfurter Stadion-Urteil: „Wir hoffen, dass mit dieser Entscheidung endlich ein Schlussstrich unter diese Endlosgeschichte gezogen werden kann und zukünftig für Veranstalter Planungssicherheit herrscht. Die volle Bespielbarkeit des Stadions ist die Basis für viele wichtige Veranstaltungen.“

Für Köfer hat das Urteil „richtungsweisenden Charakter. Insbesondere auch deshalb, weil die Entscheidung dafür Sorge trägt, dass nicht wieder Volksvermögen zerstört und eine Stadion-Ruine hinterlassen wird.“

Rückfragen & Kontakt:

Thomas-Martin Fian
Tel.: +43 650 8650564
thomas.fian@teamstronach.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | KTS0002