Accelerite gibt Vereinbarung zur Akquisition der Citrix CloudPlatform bekannt

Santa Clara, Kalifornien (ots/PRNewswire) - Accelerite (http://accelerite.com/), ein Anbieter von Infrastruktursoftware für Unternehmen, gab heute bekannt, dass es eine Vereinbarung zur Akquisition der Citrix CloudPlatform eingegangen ist, die auf Apache CloudStack(TM) und CloudPortal Business Manager beruht. Die Transaktion, die zum 31. März 2016 abgeschlossen werden soll, unterliegt den üblichen Abschlussbedingungen. Durch das Hinzufügen dieser zusätzlichen Technologien zum Cloud-Software-Portfolio des Unternehmens wird es Unternehmen und Dienstleistungsanbietern ermöglicht, das Cloud-Management zu vereinfachen und die Einführung von Containern in der Cloud zu beschleunigen.

Bei der Citrix CloudPlatform (aufbauend auf Apache CloudStack(TM)) handelt es sich um Cloud-Computing-Software zum Erstellen, Verwalten und zur Bereitstellung von öffentlichen und privaten Cloud-Infrastruktur-Diensten. CloudPortal Business Manager ist eine vereinheitlichte Plattform für die Cloud-Services-Bereitstellung und für das Business-Management, die Cloud-Services für die Beschaffung, die Rechnungsstellung, die Messung und das Benutzermanagement automatisiert. CloudPortal Business Manager macht es einfach, ein großes Angebot an Cloud Services bereitzustellen, während gleichzeitig die Integration in bereits bestehende Geschäfts-, Betriebs-, und IT-Systeme erfolgt.

Laut Nara Rajagopalan (CEO, Accelerite) ist die "Cloud-Infrastruktur-Software eine der drei Säulen von Accelerite. Aktuell gehören zu unserem Cloud-Software-Portfolio die Notfallwiederherstellung und Self-Service-Lösungen für Unternehmen. Durch das Hinzufügen der Produktlinien CloudPlatform und CloudPortal Business Manager runden wir unser Portfolio ab, wodurch es uns ermöglicht wird, ein vollständiges End-to-End-Life-Cycle-Management für öffentliche und private Clouds bereitzustellen. Obwohl wir sowohl eine zunehmende Akzeptanz als auch Einführung von Containern in heutigen Clouds feststellen, gibt es weiterhin große Lücken bei der Fähigkeit von Unternehmen, Container in diesen Umgebungen bereitzustellen und zu verwalten. Die Einfachheit und Benutzerfreundlichkeit, zusammen mit der enormen Kundenbasis machen CloudPlatform zu einer großartigen Plattform für Unternehmen, die die Plattform nutzen, um diese wachsende Nachfrage zu bedienen und um die Cloud in die nächste Phase der Hyper-Konvergenz zu bringen."

"Unsere Kunden sind unsere höchste Priorität und wir sind uns sicher, dass Accelerite unsere Kunden unterstützen wird, die sich im hohen Maße darauf verlassen, ihre Clouds auf diesen Lösungen auszuführen", erklärte Steve Wilson, Vice President, Core Infrastructure bei Citrix. "Accelerite war erfolgreich darin, Produktlinien von anderen großen Unternehmen zu erwerben, um den Bereich Cloud-Computing- und Virtualisierungssoftware-Produkte weiter voranzutreiben. Citrix wird eng mit Accelerite zusammenarbeiten, um mit unseren Schlüsselangeboten auf CloudPlatform-Integrationen aufzubauen, um die sichere Bereitstellung von Apps und Daten zu ermöglichen."

Accelerite wird nicht nur das Investitionsniveau in die Produktlinie erhöhen, um den Leitplan mit neuen Features und Funktionen wiederzubeleben, sodass der zunehmende Bedarf der CloudPlatform-Benutzer gedeckt werden kann, es wird auch damit fortfahren, eng mit der Apache Foundation zusammenzuarbeiten und mit seinem CloudPlatform-Leitplan zum Apache CloudStack-Projekt beizutragen.

Informationen zu Accelerite

Accelerite bietet Infrastruktursoftware für die Bereiche Cloud Management (Convirt/rCloud/Rovius), Endpoint and Enterprise Mobility Management (Radia) sowie eine API-basierte Leistungserstellungs- und Monetarisierungsplattform für die Bereiche Telekommunikation und Internet der Dinge (Aepona, erworben von Intel). Diese Produkte erfüllen den Bedarf von weltweit ansässigen Fortune 500 und KMUs. Accelerite ist das Produktgeschäft von Persistent Systems (BSE & NSE:
PERSISTENT), einem weltweit führenden Unternehmen im Bereich Softwareproduktentwicklung und Technologiedienste, das weltweit über 8.000 Teammitglieder verfügt. Erfahren Sie mehr unter http://www.accelerite.com.

Rückfragen & Kontakt:

erhaltenSie von:
Ken Montgomery
Persistent Systems
Vice President
Global Communications
+1-949-939-5164
Ken_montgomery@persistentsys.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0001