Andreas Khol: Hochdekoriertes MKV-Mitglied

Wien (OTS) - Mit Andreas Khol tritt ein Mann zur Bundespräsidentschaftswahl an, der auch vom Mittelschüler-Kartell-Verband (MKV) mit einer der höchsten Auszeichnungen – dem Ehrenring des MKV – bedacht wurde. Khol ist Mitglied der Verbindungen Kreuzenstein Wien und Lebenberg Kitzbühel. MKV-Vorsitzender Walter Gröblinger: „Andreas Khol hat sich um den MKV im Sinne unseres Prinzips Patria verdient gemacht, weshalb seine Leistungen für Verband und die Republik Österreich auch von seiten des MKV entsprechend gewürdigt wurden.“

„Für den Wahlkampf um das höchste Amt im Staat wünsche ich mir einen fairen Wahlkampf und den Kandidatinnen und Kandidaten alles Gute“, so Gröblinger.

Der MKV ist Österreichs größte Schüler- und Absolventenorganisation mit mehr als 15.000 Mitgliedern in etwa 160 katholischen Studentenverbindungen.

Rückfragen & Kontakt:

Oliver Koch
presse@mkv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MKV0001