Stichverletzung durch drei unbekannte Täter

Wien (OTS) - Am 10.01.2016 wurden zwei Männer (beide 24 Jahre alt) gegen 04:00 Uhr am Dr.-Karl-Renner-Ring von drei Unbekannten attackiert. Während eines der beiden Opfer mit einem Pfefferspray angegriffen wurde, erlitt sein Begleiter eine nicht lebensbedrohende Stichverletzung am Oberschenkel. Eine Sofortfahndung nach den drei Tätern verlief ergebnislos. Der Grund für die Auseinandersetzung ist derzeit noch unklar.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Paul EIDENBERGER
+43 1 31310 72114
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0004